Der Verein

Wildlife Experience - Modellsport Verein

Angefangen hatte Marco 2016 alleine und unerfahren was die Planung von Events angeht.
Er wollte ein Event wo jeder teilnehmen kann, es keine großen Regeln gibt und der Spaß zu 100% im Vordergrund steht.

Der Startschuss fiel 2016 auf der Teichalm wo das erstes Event (Wildlife Cup) mit 22 Teilnehmer ausgetragen Wurde. Danach war die Nachfrage nach weiteren Events sehr groß, sodass er 2017 den Durchbruch hatte. Das Event (Wildlife Cup) am Schöckl war mit 67 Teilnehmer und der Berichterstattung durch den ORF ein voller Erfolg. Dieser Erfolg wurde 2018 mit drei weiteren Events (Wildlife Cup) wiederholt.

Die Nachfrage hielt auch 2019 an, sodass der Aufwand für Marco nicht mehr alleine zu bewältigen war. Der Startschuß für unseren Verein ist gefallen. Jetzt planen und organisieren wir gemeinsam die Zukunft der Eventserie Wildlife Experience. Wir sind sehr stolz auf das bereits geleistete und freuen uns immer wieder neue Herausforderungen anzunehmen. 

In die Planung der Wildlife Experience investieren wir sehr viel Zeit und vor allem Liebe zum Detail. Seit 2019 ist auch die Camel Trophy fix in die Eventserie integriert und findet sehr guten Zuspruch. Unser Ziel ist es, die Teilnehmer immer wieder aufs neue zu begeistern und mit ihnen einen gemütlichen und unvergesslichen Tag zu verbringen.


Im Sommer 2020 haben wir (Jürgen, Hermann und Marco) beschlossen das TSB-Rally Team Austria mit der Wildlife Experience zu fusionieren. Somit gehören jetzt auch spannende Rally Rennen zum Alltag.