· 

Dämpfer-Federwegs-Begrenzung einfach installiert

Es müssen nicht immer neue Stoßdämpfer sein! Durch einen ganz einfach und vor allem kostengünstigen Trick kann man die Länge der Stoßdämpfer und auch den Federweg verkleinern.

Alles was man dafür braucht ...

... sind Kunststoffhülsen oder Distanzhülsen in der gewünschten Länge. Je länger die Hülse ist desto kleiner wird der Federweg. Da die Hülsen sehr wenig kosten (100Stk 1-2€) und man sie immer irgendwo brauchen kann, hab ich mir ein kleines Sortiment verschiedener Längen anlegt.


Jetzt zum Aufbau ...

Um die Länge der Dämpfer zu verkürzen wird einfach auf die Kolbenstange eine Hülse geschoben und dann wird der Dämpfer wieder ganz normal zusammen gebaut. Die Länge der Dämpfer verkürzt sich um die Länge der verwendeten Hülse. So bekommt man auch den Schwerpunkt des Auto nach unten da das gesamte Chassis samt Karosserie näher dem Boden kommt. Es wird aber nicht nur die Länger der Dämpfer verkürzt sondern automatisch verkürzt sich auch der Federweg. Meiner Erfahrung nach, ist es nicht immer gut wenn das Fahrzeug zu viel Federweg hat. Je weniger Federweg man hat, desto kontrollierbarer und stabiler fährt das Fahrzeug.

Vorher: Stoßdämpfer Länge 90mm

Nachher: Stoßdämpfer Länge 78mm


Ich wünsch dir viel Spaß beim Ausprobieren und freue mich auf dein Feedback. Wenn du Fragen hast schrieb mir bitte einfach.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Werner Scheibl (Samstag, 22 September 2018)

    Super Idee, vielleicht bekommt man die Kunststoffhülsen auch als Meterware? Dann kann man sie Individuell zuschneiden. Danke für die Idee
    Werner

  • #2

    Cris (Samstag, 22 September 2018 16:29)

    Top - man lernt nie aus ;)

    lg

  • #3

    Marco (Sonntag, 23 September 2018 11:43)

    Hi Werner,

    gute Idee! Müsst ma vielleicht mal beim Conrad oder beim DMT schaun ..

    LG Marco